Aktuelles


Miniphänomenta

Auf Einladung der GS Herbertshofen durften die Viertklässler aktiv werden an den Stationen der Miniphänomenta und konnten viele physikalische Zusammenhänge selbst erproben.




Knaxiade

Die Kinder der Klasse 2a haben mit ihrer Lehrerin und Studenten der Universität Augsburg zahlreiche Stationen in der Turnhalle aufgebaut und betreut, so dass alle Kinder der 1. und 2. Klassen sowie die Vorschulkinder mit viel Freude ganz unterschiedliche Bewegungserfahrungen sammeln durften. Amn Ende gab es von der Sparkasse auch noch Urkunden und Medaillen.

Es war ein sehr schönes gemeinsames Erlebnis der Grundschule und der Kindertagesstätten.

 


Müllverbrennungsanlage Augsburg

Sehr interessante Einblicke erhielten die Viertklässler bei dem Besuch der Müllverbrennungsanlage in die Abläufe: Wie kommt der Müll an? Was geschieht mit dem Müll? Wozu dient die entstehende Energie?



                     

                Winterspaß

                 Wenn es schon mal Schnee und Eis hat, gehen

                 unsere Klassen gerne mal zum Schlittenfahren!



 

 

Lebkuchenhäuser                            Stolz präsentieren Kinder der Klasse 1a ihre leckeren Lebkuchenhäuser, die sie mit der Unterstützung einiger Mütter und ihrer Lehrerin zusammengebaut haben. Mmh, die schmecken sicher gut - auch wenn sie erst noch eine Weilezur Dekoration im Klassenzimmer stehen werden.                      


     

Herzlichen Dank

an die Schreinerei Peter und Lothar Schwab aus Donauwörth, die am Tag des Schreiners ihre Kunden gegen eine Spende bewirtete. Dadurch kamen 400€ zusammen, die jetzt von L. Schwab an Rektorin A. Ruisinger und die Kinder übergeben wurden. Von dem Geld werden Sitzmöbel für die Leseecke gekauft!



Übergabe der Lesetüten

Mit großer Freude nahmen die Kinder der ersten Klassen ihre Lesetüten entgegen. Schon im letzten Schuljahr wurden diese von den jetzigen Zweitklässlern bemalt und nun von der Buchhandlung Eser mit einem tollen Buch für Erstleser befüllt.



Sicherheit unserer Buskinder ist uns wichtig!

Deshalb hat Frau Spuller vom Förderverein zusammen mit Polizeihauptmeister  Krämling zu Beginn des Schuljahres 2017/18 das jährliche  Busfahrtraing für die Schulanfänger organisiert.      

      


Die Sicherheit unserer Schulkinder ist uns wichtig!

Die Ellgauer Feuerwehr erprobt mit unseren Kindern und Lehrkräften den Ernstfall!



Die Siegerinnen und Sieger der Bundesjugendspiele 2017



 


 

Lesewettbewerb 2017

Mit viel Freude haben die Kinder der 3. und 4. Klassen an unserem jährlichen Lesewettbewerb teilgenommen. Alle Finallteilnehmer/innen konnten sich über die von der Buchhandlung Eser gesponserten Preise freuen. 

Siegerin 3.Jg: Juliane Grob       Sieger im 4.Jg: Julia Belli